Umweltpolitik

Schutz der Wiese-Ebene, Erhaltung des ehemaligen DB-Rangierbahnhof-

areals oder Wanderkorridore für Tiere und Pflanzen: Pro Natura Basel engagiert sich kompetent und hartnäckig - zugunsten von Natur und Mensch.

 
Der Vorstand setzt sich in erster Linie für eine naturverträgliche Politik und Raumplanung im Kanton Basel-Stadt ein. Es gelingt ihm regelmässig, mit fundierten Stellungnahmen und konkreten Vorschlägen Verbesserungen für die Natur zu erreichen. Wenn bei Bauvorhaben Natur- und Landschaftsschutzgesetze nicht beachtet werden, erhebt er Einsprache, um der Natur zu ihrem Recht zu verhelfen.