Solarstrom für den Naturschutz

Bereits seit mehr als 10 Jahren besitzt Pro Natura Basel (zusammen mit Pro Natura und Pro Natura Baselland) in der Stadt Basel zwei Solaranlagen.  

 

600 m2 Solarpanels produzieren mitten in der Stadt saubere Energie. Neben diesem Beitrag zum Umweltschutz, sind die Anlagen für uns auch eine gewinnbringende und nachhaltige Investition.

 

Neu können Sie mit einem Mausklick sehen, wie viel Strom die Anlagen produzieren. Die ausgewiesene CO2-Einsparung bezieht sich erst auf die Zeit seit der Aufschaltung der Überwachung.

 

Die Anlage im Davidsboden wurde 2001 installiert und gehört zu einem Drittel Pro Natura Baselland und zu zwei Drittel Pro Natura Basel. Sie ist 200 m2 gross und hat eine Nominalleistung von 24.3 kWp. Die Überwachung besteht seit Juni 2014.

 

Die Solarpanels im Gundeldingerfeld wurden 2003 montiert. Sie gehört je zur Hälfte Pro Natura und Pro Natura Basel. Die 400 m2 Solarzellen haben 49.5 kWp Nominalleistung. Die Stromproduktion kann seit Juni 2012 verfolgt werden.